Toller Erfolg für die GRÜNEN in Siegburg

Landtagswahl 2022

Die Siegburger GRÜNEN sind mehr als zufrieden mit dem Landtagswahlergebnis in der Kreisstadt. Am Sonntag gaben 21,2 Prozent ihre Zweitstimme den GRÜNEN. Damit sprangen sie von 6,9 um sensationelle 14,3 Prozent nach oben. Alle anderen Parteien in Siegburg mussten dagegen Federn lassen. So verlor die CDU in Siegburg gegenüber der letzten Landtagswahl 1,5 Prozent, obwohl sie landesweit um 2,8 Prozent zulegte. Die Siegburger GRÜNEN dagegen liegen mit über 3 Prozent über dem Landesdurchschnitt.


„Ein wirklich tolles Ergebnis, was mich stolz macht“, kommentiert die Parteivorsitzende der GRÜNEN Siegburg Fee Quast. Die Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN ist überzeugt, „dass unsere solide Arbeit innerhalb der Koalition in Siegburg einen Beitrag dazu geleistet hat. Wir fühlen uns durch das Ergebnis in unserer bisherigen Arbeit bestätigt.“

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen